Faculty News | Die Presse | 19 Jun 2012
Employer Branding: Bloß nicht am Headcount kürzen
Re: Rohit Deshpande
Rohit Deshpandé: Am Ende sind es immer dieselben zwei Faktoren: Erstens, das Unternehmen muss wirtschaftlich gut dastehen. Geht es ihm finanziell schlecht, ist es schwer, als Arbeitgeber attraktiv zu sein. Zweitens: Jedes Unternehmen investiert in seine Kunden, wenn es sie zufriedenstellen will. Das ist keine Kunst.

Read Now